Programm

Foto: Regina Precht

open air Lesung Konzert

Su Turhan

Lesung mit Musik mit Bernhard Seidel und Markus Minarik

  • Sa
  • 18.09
  • 19.00h

Su Turhan liest aus seinem neusten Komissar Pacha tödliche Auszeit.
Musikalisch begleitet wird er von den wunderbaren Musikern Bernhard Seidel und Markus Minarik.
Ein spannungsgeladener Abend steht uns in Giesing bevor.

1968 verschlägt es den in Istanbul geborenen Su Turhan von der Bosporusmetropole ins niederbayerische Straubing. Nach dem Studium der Neuen Deutschen Literaturwissenschaft an der LMU München beginnt er, Drehbücher zu schreiben, und arbeitet als Regisseur, unter anderem für sein Liebesdrama „Ayla“, das internationale Publikumspreise erhielt. Mit „Kommissar Pascha: Ein Fall für Zeki Demirbilek“ gab Turhan sein Debüt als Kriminalautor. Er lebt mit seiner Familie in München.

EINTRITT frei / Spenden erwünscht
KARTEN reservierung@giesinger-bahnhof.de
oder Einlass nach Kapazität vor Ort

Bei Reservierung bitten wir unbedingt um Nennung Eurer Kontaktdaten
(1 Person pro Hausstand: Name mit Telefonnummer,  E-Mail-Adresse  oder  Anschrift)

Die Veranstaltung findet wetterabhängig open air oder im Kulturzentrum statt.
Einlass nach 3G-Regeln
Bitte beachtet unsere aktuell geltenden Hygiene-Regeln.

Veranstaltung im Rahmen unserer Reihe "Tür auf - Rampe frei"
mit Unterstützung durch die Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen des Sonderprogramms Neustart Kultur.