Liebe Giesingerinnen und Giesinger,
Sehr geehrte Gäste des Kulturzentrums Giesinger Bahnhof,

Als am 5. März, nach über 20 Jahren harter Arbeit des Vereins Freunde Giesings e.V., der Giesinger Bahnhof endlich vom damaligen Oberbürgermeister Christian Ude eingeweiht wurde, hätte sich wohl kaum jemand die Erfolgsgeschichte ausmalen können, die wir bis heute noch weiter schreiben konnten.

Im nunmehr bereits über 120 Jahre alten Bahnhofsgebäude, ist der Zugverkehr nebenan zu einer marginalen Randerscheinung geworden. Stattdessen hat sich aus dem Stadtteilkulturzentrum, das allein aufgrund seines Flairs als Baudenkmal aus Giesing nicht mehr wegzudenken ist, eine Begegnungsstätte ganz anderer Art entwickelt. Ich persönlich bezeichne unser Giesinger Kulturgleis deshalb auch gerne als das lebendige, schlagende Herz des gesamten Münchner Südens.

Herzlich ist dabei aber nicht nur unser Umgang mit unseren Gästen, die wir regelmäßig aus dem gesamten Stadtgebiet und Münchner Umland begrüßen dürfen. Wir empfangen auch Künstlerinnen und Künstler aus allen Bereichen der Kreativität, ganz gleich ob Theater, Musik, bildende Künste oder zu Ausstellungen mit dem ihnen gebührenden Respekt. Dies spiegelt sich natürlich auch in unserem Programm wieder, das mit wechselnden Spielzeiten und einer Mischung und Auswahl, die für jeden etwas bietet, begeistern kann.

Mir als Vorsitzenden ist es dabei besonders wichtig, dass sich die bunte Mischung unseres Programms auch in der Offenheit und Toleranz, die unser Haus bietet wiederspiegelt. Insbesondere in Zeiten, in denen es keine Selbstverständlichkeit mehr ist, dass Menschen respektvoll und offen miteinander umgehen und aufeinander zugehen, ist es mir ein Anliegen mit unserem Giesinger Kulturzentrum einen Ort bieten zu können, der allen offen steht, die Kultur und Freiheit feiern. Dabei geht es uns vor allem auch darum einen Ort der Begegnungen zu bieten und alle Generationen, gesellschaftlichen Gruppen und Nationalitäten unter einem Dach zu versammeln.

Als Vorsitzender des vom Stadtrat bestimmten Trägervereins heiße ich Sie als Besucher deswegen gerne in unserem Haus willkommen und wünsche Ihnen während Ihres Aufenthalts Freude, grandiose Begegnungen, Zeit zum Nachdenken und natürlich einen wundervollen Aufenthalt im Giesinger Kulturgleis!

Sebastian Wuttke – Vorsitzender des Trägervereins des Giesinger Bahnhofs

Unterstützen Sie die Kultur in Giesing und werden Sie Mitglied im Trägerverein des Giesinger Bahnhofs, dem Verein 'Freunde Giesings e.V.'