NSU – Nach dem Urteil 

Podiumsdiskussion 

Künstlerbild

Der längste Prozess der Bundesgeschichte, 13 Untersuchungsausschüsse und viele Aufklärungswillige konnten nur teilweise Licht ins Dunkel bringen. Zentrale Fragen zum NSU-Komplex bleiben unbeantwortet. Was sind die Gründe für Aufklärungserfolge und -blockaden? Wie geht es weiter im Kampf gegen Rechtsterrorismus und für eine umfassende Aufklärung der beispiellosen Mordserie?

 

Es diskutieren:

Dorothea Marx, Vorsitzende des Thüringer NSU-Untersuchungsausschusses

Prof. Hajo Funke, Politikwissenschaftler, Autor von „Staatsaffäre NSU“

Rechtsanwalt Yavuz Narin, Nebenklagevertreter im NSU- und im OEZ-Prozess

Moderation: Christiane Mudra